100ProBio Kokosöl jetzt mit Qualitätssiegel für vegan-vegetarische Produkte

13. March 2017

100ProBio Kokosöl trägt ab sofort das V-Label

100ProBio Kokosöl ist zu 100% vegan. Und das garantieren wir ab sofort durch das Vegan-Label!

Das V-Label schafft durch international geltende Kriterien mehr Transparenz und Klarheit für Veganer und Vegetarier bei der Auswahl ihrer Produkte. Der Kunde kann auf einen Blick erkennen: "Dieses Produkt ist für mich geeignet!"

Durch die Qualitätsauszeichnung wird verhindert, dass Unternehmen ihre Produkte nach eigenen Maßstäben fehlerhaft kennzeichnen. Regelmäßige Kontrollen durch unabhängige Stellen geben dem Verbraucher eine verlässliche Garantie, dass das gekaufte Produkt zu 100% vegan bzw. vegetarisch ist.

Man muss nicht mehr den Hersteller kontaktieren oder umständilich Inhaltsstofflisten durchforsten. Beim Vegan-Label handelt es sich um ein international verbreitetes Gütesiegel, welches auf Antrag vom VEBU (Vegetarierbund Deutschland e.V.), der größten Interessenvertretung vegetarisch und vegan lebender Menschen in Deutschland, vergeben wird.

Der Inhaber der Markenrechte am Vegan-Label ist die European Vegetarian Union (EVU). Von hier aus erfolgt die Koordination der gemeinsamen Arbeit verschiedenster nationaler Vegetarier-Vereine.

Was besagt das V-Label?

Das Vegan-Label tragen ausschließlich Produkte, deren Inhaltsstoffe sowie die Herstellungsweise vom VEBU überprüft wurden. Auf diese Weise werden beispielsweise auch Kontaminationen, sozusagen der Kontakt von tierischen Erzeugnissen mit veganen oder vegetarischen, durch Verarbeitungsanlagen verhindert. Ebenso werden versteckte, tierische Inhaltsstoffe (z.B. durch E-Nummern deklariert) durch das aufgedruckte Siegel ausgeschlossen.

Im Rahmen der V-Label-Zertifizierung von Lebensmitteln findet eine Analyse der Zutaten, der Verarbeitungs-Hilfsstoffe, sämtlicher Trägerstoffe und selbstverständlich des kompletten Herstellungsprozesses statt. Zusätzlich erfolgen stichprobenartig Laboranalysen. So können Sie, als Käufer, sicher gehen, dass die Bedingungen für das Zertifikat auch langfristig erfüllt werden.

Ziel der EVU (Europäische Vegetarier Union) ist, durch unterschiedliche Aktionen und flächendeckende Aufklärung der Verbaucher eine größere Akzeptanz für eine vegetarische und vegane Lebensweise zu erreichen. Im Fokus der EVU-Arbeit stehen insbesondere jene Länder, in denen sich die tierleidfreie Idee des Veganismus bisher nicht so richtig durchsetzen konnte.

V Label
Empfehlen:

Kommentar eingeben